caribou-catering-essen-7.jpg
caribou-catering-essen-1.jpg
caribou-catering-essen-10.jpg
caribou-catering-essen-8.jpg
caribou-catering-essen-6.jpg
caribou-catering-essen-2.jpg
caribou-catering-essen-11.jpg
caribou-catering-essen-9.jpg
caribou-catering-essen-3.jpg
caribou-catering-essen-5.jpg
caribou-catering-essen-4.jpg

Über uns

Das Caribou Catering  ist ein Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekt der Neckartalwerkstätten (WfbM) im Caritasverband für Stuttgart. 

Die Neckartalwerkstätten sind anerkannte Werkstätten für Menschen mit Behinderung und bieten zur Eingliederung in das Arbeitsleben arbeitsmarktnahe Arbeitsplätze an. Seit über 40 Jahren haben die Werkstätten Erfahrung wie Erfolge in der Zusammenarbeit mit namhaften Firmen der Region.

Mit dem Cateringbetrieb Caribou Catering  bieten die Neckartalwerkstätten ein marktorientiertes und zugleich nachhaltiges Konzept zur Beschäftigung und Inklusion von Menschen mit Behinderung an. Es bietet den Mitarbeiter/-innen Anerkennung, Wertschätzung und die Möglichkeit der Weiterentwicklung ihrer Fähigkeiten. Das Beschäftigungsprojekt stellt eine Entwicklungsstufe zwischen Werkstatt und allgemeinem Arbeitsmarkt dar.

Der Caritasverband für Stuttgart e.V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in der Landeshauptstadt Stuttgart und ein Träger der freien Wohlfahrtspflege in der Region.

Team

In unserem Caribou Catering  ist ein Handicap gar kein Problem. Von unseren Mitarbeitern leben einige mit einer Behinderung. Mit Überzeugung, Mut und Engagement entwickeln wir Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen. Eine fortschrittliche und soziale Idee macht einen Schritt voran.

Team: Daniel Rose, Max Weitz, Florian Wermuth, David  Neumeyer

Leitung und Ansprechpartner:  Marc Maigré 

Gruppenleitung: Wolfgang Borovnik, Antonio Arnesano

caribou-catering-team-1.jpg
caribou-catering-team-3.jpg
caribou-catering-team-9.jpg
caribou-catering-team-4.jpg
caribou-catering-team-5.jpg
caribou-catering-team-6.jpg
caribou-catering-team-7.jpg
caribou-catering-team-2.jpg
caribou-catering-team-8.jpg
caribou-catering-team-10.jpg

Angebot

Unsere Angebote sollen Ihnen bei der Planung Ihrer nächsten Veranstaltungen behilflich sein. Bitte beachten Sie dabei auch die Zusatzleistungen. Sie finden dort die Preise für Equipment, Personalkosten und Lieferung. 

Unsere Preise verstehen sich pro Person bzw. pro Stück und gelten ab einer Catering-Bestellung für 20 Personen. Unser freundliches Serviceteam, Mitarbeiter/innen mit und ohne Handicap, freut sich über Ihren Auftrag und steht Ihnen und Ihren Gästen gerne zur Verfügung. 

Alle Cateringangebote werden in Büffetform bereitgestellt. Sie und Ihre Gäste können sich dann selbst bedienen. Für Rückfragen nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf – wir haben ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und beraten Sie gerne ganz individuell.


CHECKLISTE 

PREISLISTEN

SPEISEN GETRÄNKE FINGERFOOD 

TAGUNGSPAUSCHALEN ZUSATZLEISTUNGEN

AGB

FahrBar

Unser mobiler Imbisswagen kommt überall dort hin, wo eine leckere und schnelle Verpflegung gefragt ist.
Auf Veranstaltungen, Firmenevents oder Festen ist unser caritas-roter Retroliner der Blickfang!


PREISE & INFOS FAHRBAR

caribou-catering-fahrbar-1.jpg
caribou-catering-fahrbar-7.jpg
caribou-catering-fahrbar-2.jpg
caribou-catering-fahrbar-5.jpg
caribou-catering-fahrbar-3.jpg
caribou-catering-fahrbar-6.jpg
caribou-catering-fahrbar-4.jpg

Kontakt

Caritasverband für Stuttgart e.V. 

Neckartalwerkstätten (WfbM) 

Fachdienst Dienstleistungen 


CARIBOU CATERING 

Hafenbahnstraße 35, 70329 Stuttgart 

Tel: 0711 320 28 50 

Fax: 0711 320 28 27 

Mobil: 0176 18 10 99 21

E-Mail:info@caribou-catering.de

Impressum


Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung sowie wichtige rechtliche Hinweise zur Internetpräsenz des Caritasverbandes für Stuttgart e.V.

Anbieter

Anbieter dieser Internetpräsenz ist im Rechtssinne der Caritasverband für Stuttgart e.V.

Caritasverband für Stuttgart e.V.
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart
Deutschland
Telefon: +49(0)711 2809-0
www.caritas-stuttgart.de

Vereinsregister

Der Caritasverband für Stuttgart e.V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Stuttgart unter der Registernummer VR 2322 eingetragen. 

Vertreter

Der Caritasverband für Stuttgart e.V. wird gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführenden Vorstände. Dem Vorstand gehören an:

Uwe Hardt
Raphael Graf von Deym 

Umsatzsteueridentifikationsnummer

Die Umsatzsteueridentifikationsnummer des Caritasverbandes für Stuttgart e.V. lautet: DE 147800716. 

Redaktionsverantwortliche

Redaktionsverantwortlicher und Ansprechpartner für die Internetpräsenz des Caritasverbandes für Stuttgart e.V. ist:

Uwe Hardt
Caritasverband für Stuttgart e.V.
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart

Telefon: 0711 2809-2001
bueroteam-vorstand@caritas-stuttgart.de

Rechtliche Hinweise zur Organisationsform

Der Caritasverband für Stuttgart e.V. ist die vom Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart anerkannte institutionelle Zusammenfassung und Vertretung der katholischen Caritas auf örtlicher Ebene. 

Rechtliche Hinweise zur Haftung / Disclaimer

Der Caritasverband für Stuttgart e.V. ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Der Caritasverband für Stuttgart e.V. übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet der Caritasverband für Stuttgart e.V. nicht, sofern ihm nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Gleiches gilt für kostenlos zum Download bereitgehaltene Software. Der Caritasverband für Stuttgart e.V. behält es sich vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Die Verantwortlichkeit für "fremde Inhalte", die beispielsweise durch direkte oder indirekte Verknüpfungen (z.B. so genannte "Links") zu anderen Anbietern bereitgehalten werden, setzt unter anderem positive Kenntnis des rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhaltes voraus. "Fremde Inhalte" sind in geeigneter Weise gekennzeichnet. Der Caritasverband für Stuttgart e.V. hat auf "fremde Inhalte" keinerlei Einfluss und macht sich diese Inhalte auch nicht zu Eigen. Der Caritasverband für Stuttgart e.V. hat keine positive Kenntnis über rechtswidrige oder anstößige Inhalte auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter. Sollten auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter dennoch rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, so distanziert sich der Caritasverband für Stuttgart e.V. von diesen Inhalten ausdrücklich. 

Rechtliche Hinweise zum Urheberrecht

Das Layout dieser Website und die verwendeten Grafiken sowie die sonstigen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. 

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. "OS-Plattform") geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Dienstleistungsverträgen erwachsen. Die OS-Plattform wird unter dem folgenden Link erreicht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Außergerichtliche Streitschlichtung

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem "Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG)" sind wir nicht bereit und nicht verpflichtet. 

Datenschutzerklärung


Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Ihrer Daten auf der Website des Caritasverbandes für Stuttgart e.V. erfragt und gespeichert werden und wie wir mit diesen Daten umgehen. 

Datenschutzhinweis

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter auf dieser Website (im folgenden "Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im kirchlichen Datenschutzgesetz (KDG).

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Caritasverband für Stuttgart e.V.
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart
Telefon: +49(0)711 2809-0, 
kommunikation@caritas-stuttgart.de

2. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Datenschutzbeauftragter des Caritasverbandes für Stuttgart ist
Herbert Wolf
E-Mail: datenschutz@caritas-stuttgart.de 
Anschrift: Erdbeerweg 22, 70619 Stuttgart

(Erz-)Bistum Freiburg, Fulda, Limburg, Mainz, Rottenburg-Stuttgart, Speyer und Trier
Die Diözesandatenschutzbeauftragte für die (Erz-)Diözesen Freiburg, Fulda, Limburg, Mainz, Rottenburg-Stuttgart, Speyer und Trier ist

Ursula Becker-Rathmair 
Katholisches Datenschutzzentrum Frankfurt/M. 
Haus am Dom Domplatz 3 
60311 Frankfurt 
Tel.: 069 / 80087188 00
Fax: 069 / 80087188 15 
E-Mail: info@kdsz-ffm.de

3. Allgemeines zu Datenverarbeitung

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Folgende Rechtsgrundlagen bestehen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn der Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist z.B. aus der Abgabenordnung und dem Handelsgesetzbuch entgegensteht, die bei 10 Jahren liegt.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

Aufgrund von gesetzlichen Vorschriften ist es uns erlaubt, die Daten und Logfiles vorübergehend zu speichern. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse (Dauer der Nutzung) ist notwendig, um Ihnen die Webseite an Sie auszuliefern.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Daten werden bis zum Ende der jeweiligen Sitzung von uns gespeichert und dann automatisch gelöscht. Da diese Daten für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich ist, haben Sie als Nutzer keine Möglichkeit der Verarbeitung zu widersprechen. 

4. Cookies

Die Internetseite www.caritas-stuttgart.de verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann www.caritas-stuttgart.de den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. 

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

5. YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.

Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

6. Rechte der betroffenen Person

Sie sind Betroffener und es stehen Ihnen folgende Rechte uns gegenüber zu:

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen den Datenschutz verstößt.

Die Kirchliche Aufsichtsbehörde ist das Katholisches Datenschutzzentrum Frankfurt/M. 
Haus am Dom Domplatz 3 
60311 Frankfurt 

www.kdsz-ffm.de

Zuletzt geändert am: 23.08.2018